Wenn die Telecom Liechtenstein AG und die Mobilkom Liechtenstein "Eins" werden, ergibt sich die Gestaltung eigentlich von selbst.
Das neue Kommunikationsunternehmen wird die klare Nummer 1 in Liechtenstein und bietet als einziges Unternehmen Festnetz, Mobilfunk, Internet und Fernsehen aus einer Hand – dies sind gleich mehrere Gründe die Eins im Namen zu tragen.
Die Verantwortung für das Fürstentum Liechtenstein und der für die Region typische Nationalstolz sprechen für die Beibehaltung des Namens FL1.
Die optische DNA beider Unternehmen verschmilzt für den Konsumenten optisch nachvollziehbar zu einer neuen Marke, die das Beste zweier Welten glaubwürdig vereint.
Die neue Positionierung und die optische Evolution und Fusion der beiden Marken haben wir gemeinsam mit Schindele Markenkommunikation entwickelt.

www.fl1.li
www.telecom.li